Menü

Schweizer Filmpreis für Lehrbeauftragten

Frederic Siegel, Dozent im Bachelor-Studiengang Multimedia Production, erhielt für seinen Film «Ruben Leaves» den Schweizer Filmpreis 2016 in der Kategorie «Bester Abschlussfilm».

Text: Flurina Simeon / Bild: Frederic Siegel / Film: Frederic Siegel

Frederic Siegel, Absolvent des Bachelor-Studiengangs Animation der Hochschule Luzern – Design & Kunst, erhielt im März 2016 den Schweizer Filmpreis für «Ruben Leaves» in der Kategorie «Bester Abschlussfilm». Der Protagonist des Films, Ruben, wird auf dem Arbeitsweg von Zwangsvorstellungen heimgesucht. Die anfängliche Sorge ob des Gasherdes weicht immer absurderen Szenarien, wodurch sich in diesem Kurzfilm Realität und Fantasie miteinander vermischen. Siegels Arbeit wurde mit weiteren Anerkennungen geehrt, sei es als «Official Selection» von Annecy 2016, sei es als Gewinner in der Kategorie «Animationsfilm» von Sehsüchte 2016. Seit dem Frühlingssemester 2016 ist Siegel Lehrbeauftragter im Bachelor-Studiengang Multimedia Production an der HTW Chur. Er unterrichtet Animationszeichnen im Modul Visualisieren (4. Semester).


FLURINA SIMEON
Flurina Simeon ist Kommunikationsbeauftragte der HTW Chur.

Dies ist ein Beitrag des Magazins Wissensplatz der HTW Chur.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.